Seminarprogramm

18. - 21. Januar 2017

Die Verbraucher in Europa - das unberechenbare Wesen?

» Mehr lesen

21. - 22. Janaur 2017

Was ist Ihnen das wert?

» Mehr lesen

23. - 25. Janaur 2017

Nach den Präsidentenwahlen in den USA: Wohin steuert die Weltmacht?

» Mehr lesen

am 24. Januar 2017 um 18.00 Uhr

Sankelmarker Europagespräch: Euroscepticism in Small Member States: Perspectoves from Denmark and Latvia

» Mehr lesen

27. - 29. Janaur 2017

Familiengeschichte - Ortsgeschichte - Regionalgeschichte

» Mehr lesen

Drei Akademien unter einem Dach

Die Akademie Sankelmark wurde 1952 gegründet und ist eine der renommierten Bildungseinrichtungen Schleswig-Holsteins. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt auf kulturellen und politischen Themen der Region Sønderjylland-Schleswig, des Landes-Schleswig-Holstein und der Bundesrepublik Deutschland.

Die Europäische Akademie Schleswig-Holstein, seit 1999 in Sankelmark ansässig, veranstaltet Tagungen und Seminare zu kulturellen und politischen Themen Europas. Sie informiert über europäische Institutionen und Politik, Gesellschaft und Alltagsleben unserer Nachbarstaaten.
Die Academia Baltica, die seit 2011 das Akademiezentrum Sankelmark erweitert, fördert die partnerschaftliche Zusammenarbeit im Ostseeraum mit Veranstaltungen der politischen, historischen und kulturellen Bildung. Im In- und Ausland ist sie eine Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit.

Europe Direct Infopoint

Akademiezentrum Sankelmark

Ihre Veranstaltung bei uns

Nutzen Sie unser Angebot für Ihre Veranstaltung! Wir bieten Seminarräume, Gruppen­arbeitsräume und professionelle Tagungstechnik. Auch für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: Unser modernes Restaurant wartet mit saisonalen, regionalen oder internationalen Gerichten und Menüs auf hohem Niveau. Und wenn Ihre Tagung etwas länger dauert: Das Akademiezentrum Sankelmark verfügt über 57 Gästezimmer mit Dusche/WC.

Nach oben